we_xing_event_drone1_we1jpg

Innovation meets Ethics

Blog Posts: Agency, Blog Posts: Brands in Motion

13.05.2019
— Daniel Blank 

Unternehmen befinden sich im Zwiespalt zwischen Innovationsdruck und Glaubwürdigkeit, pendeln zwischen ständig steigenden Erwartungen und dem Wunsch nach klaren und verlässlichen Aussagen. Wie schaffen Marken den Spagat zwischen Innovation, ethischer Verantwortung und dem Druck Seitens der Kunden?

Panel-Diskussion

Diesem Thema gehe ich in unserer Veranstaltung „Innovation meets Ethics“ im Rahmen der MucDigital 8. Münchner Webwoche nach. Unterstützung und frischen Input bekomme ich dabei von Petra Sammer, Kreative und Storytellerin, sowie von Prof. Silvia Ettl Huber, Vizerektorin für Forschung und Innovation an der Fachhochschule Burgenland – und sicherlich auch von unserem Publikum während der offenen Diskussionsrunde.

Brands in Motion

Hintergrund für dieses Thema bildet die Studie Brands in Motion von WE Communications, in welcher die Wahrnehmung der Verbraucher von Marken thematisiert wird: Deutsche zeigen laut den Studienergebnissen eine fast schon stereotypische Skepsis gegenüber neuen Technologien, wie Künstliche Intelligenz, oder der Digitalisierung im Allgemeinen und sind im Vergleich zu anderen Ländern weniger optimistisch in Hinblick auf Innovationen. Deswegen, aber auch aufgrund der wirtschaftlichen und politischen Skandale der letzten Jahre fordern sie zunehmend von Unternehmen und Markenverantwortlichen Integrität zu zeigen, Stellung zu gesellschaftlich relevanten Themen zu beziehen sowie moralisch und ethisch verantwortlich mit neuen Technologien umzugehen. Ganze 93 Prozent der Befragten in Deutschland sehen Unternehmen in der Verantwortung, Technologien ethisch vertretbar einzusetzen.

Wir laden Sie ein

Während unserer Panel-Diskussion „Innovations meets Ethics“ wollen wir die Fragen besprechen, was diese Ergebnisse für Unternehmen, Marketeers und PR-Profis bedeuten. Welche Herausforderungen und Chancen ergeben sich für Marken und wie können sie letztendlich den steigenden Anforderungen ihrer Kunden gerecht werden?

Ich freue mich auf Ihre Teilnahme, einen erfrischenden Diskurs und den Austausch mit Branchenkollegen bei Snacks und einem Feierabendgetränk. Bitte senden Sie eine kurze Anmeldung an Ann-Kristin Manno, akmanno@we-worldwide.com.