img-5990-20x13cm

WE Communications verstärkt Leadership-Team in Deutschland

04.03.2020

München – 04. März 2020 – Die internationale Kommunikationsagentur WE Communications (WE) hat sich für den deutschen Markt Verstärkung für die Agenturleitung geholt: Seit Februar bekleidet Claudia Wittwer die Position des Head of Technology. Bereits Ende letzten Jahres stiegen mit Manuela Fastner als Head of Health und Alexander Dospil als Scientific Lead & Creative Director zwei weitere erfahrene Kommunikationsexperten auf Führungspositionen bei WE ein.

Dieser Schritt ist die Antwort von WE auf das starke Wachstum und die stringente Transformation der Agentur in den letzten Jahren, und stellt die Weichen für weitere zukunftsweisende Services, die den Kunden und seine Herausforderungen in den Mittelpunkt des Agenturgeschäfts setzt. 

Mit Claudia Wittwer übernimmt eine Expertin in der strategischen Kommunikation und der Umsetzung von integrierten Kampagnen für Technologieunternehmen aus dem B2B- wie B2C-Bereich die Position als Head of Technology. Mit ihren 20 Jahren Erfahrung als Kommunikationsberaterin und Journalistin wird sie das Tech-Business ausbauen und Unternehmen aus der klassischen PR in die Welt der integrierten Kommunikation begleiten. Wittwer übernimmt die Leitung des Teams von Daniel Blank, Deputy General Manager und Head of Digital, der sich künftig auf die Weiterentwicklung und Ausweitung der bestehenden digitalen Services fokussiert. Unter DXT (Digital, Experience und Technology) wird Blank, zusammen mit Kollegen aus aller Welt, bei WE ein digitales Angebot, sowie auch weitere Methodiken für „Insights & Analytics“ entwickeln und auf den Markt bringen. „Ich freue mich sehr darauf, meine Kräfte nun darauf bündeln zu können und die digitale Beratung und Projekte, die wir bereits für eine Vielzahl unsere Kunden umsetzen, weiterentwickeln zu können“, fasst Blank zusammen. 

Bereits im Herbst 2019 stießen mit Manuela Fastner als Head of Health und Alexander Dospil als Scientific Lead & Creative Director zwei neue Kollegen zum Health-Team bei WE. Frau Fastner übernimmt die Verantwortung für das Health-Team von Bianca Eichner, General Manager, und ergänzt mit ihrer 15-jährigen Erfahrung auf Unternehmens- sowie auf Agenturseite das Team durch umfassende Expertise in Sales und Marketing. Alexander Dospil besetzt die neu geschaffene Kreativrolle bei WE, die durch seinen naturwissenschaftlichen Background und seine Leidenschaft für komplexe Themen um den Scientific Lead abgerundet wird. Fastner und Dospil haben die Aufgabe, neben der kontinuierlichen Weiterentwicklung des Teams und des Geschäfts, zwei Services voranzutreiben, die sich als starke Herausforderung der Health-Kunden herausgestellt haben. Fastner verantwortet gemeinsam mit dem Team, die Expertise von Patient Engagement bis Patientenzentrierung in ein modulares Service Offering zu packen. Dospil wird in seiner Doppelfunktion mit dem Medical Team moderne Medizinkommunikation von Medical Education bis hin zu kreativen Health-Kampagnen entwickeln.

„Ich freue mich sehr über die neue, hochkarätige Besetzung in Health und Technologie und bin fest davon überzeugt, dass WE durch die Unterstützung strategisch und inhaltlich weiter voranschreitet. Wir haben lange nach den passenden Köpfen gesucht und nun freue ich mich, dass wir einiges zusammen angehen können, was schon lange geplant ist.“, sagt Bianca Eichner.

Neben der zusätzlichen Verstärkung in der Führungsriege wachsen auch die Standorte in München und Frankfurt. Sowohl für das Technologie- als auch das Health-Team konnte WE Communications neue Talente auf unterschiedlichen Positionen gewinnen. Es sind aber immer noch Stellen unbesetzt. Insgesamt zählt WE in Deutschland an beiden Standorten nun 25 Mitarbeiter.