Vanity Fair erreicht neue Zielgruppen.

Dreimal mehr Berichterstattung.

Star Pam Wiznitzer im Interview.

Fox Sports sorgt für mehr Reichweite.

Start-Ziel-Sieg für Woodford Reserve

Woodford Reserve Distillery

Das Kentucky Derby in Louisville, Kentucky, ist weit mehr als eins der wichtigsten Galopprennen der USA. Seit 1875 ist es jedes Jahr im Mai ein Hotspot für Pferdefans und ausgefallene Hüte. Das Getränk der Wahl ist der Woodford Reserve 1000 $ Mint Julep, ein Cocktail, dessen Erlös Nonprofit-Organisationen unterstützt. Denn seit 1997 ist die Woodford Reserve Bourbon Destillerie offizieller Partner des Derbys, der das Sponsoring nicht nur für die eigene Markenbildung nutzt, sondern auch, um Spenden für seine Nonprofit-Partner zu sammeln.

Für das Derby 2015 wollte Woodford Reserve eine noch aufmerksamkeitsstärkere Aktion rund um den Charity Cocktail. Das Briefing war: wir wollen ein noch größeres Publikum erreichen. Lasst uns andere Kommunikationswege gehen. Warum also nicht eine der angesagtesten Bartender, Pam Wiznitzer, einspannen und sie ein neues Mint Julep Rezept entwickeln lassen, das so gut ist, dass es Schlagzeilen macht..

Woodford Reserve hat nichts dem Zufall überlassen. Die Medienansprache begann im Januar – fünf Monate vor dem Startschuss in Louisville. Die Destillerie schickte Wiznitzer und den Brennmeister auf ausgedehnte Pressetour, um den Cocktail und die Zusammenarbeit anzukündigen.

Gleichzeitig lenkte Woodford die Aufmerksamkeit auf sein Nonprofit-Partner-Programm. Statt wie in den Jahren zuvor eine Organisation aus Kentucky auszuwählen, hat die Destillerie ein Online-Voting ausgerufen. Die zur Wahl nominierten Organisationen haben die Kampagne kräftig unterstützt und im Gegenzug mehr Aufmerksamkeit erhalten.

Das Ergebnis war überwältigend: Im Vergleich zum Vorjahr hat Woodford Reserve die Berichterstattung mehr als verdreifacht - mit Reportagen in The Today Show, Fox & Friends, Fox Sports und CNBC, The Wall Street Journal, Vanity Fair, Town & Country, Forbes, Food & Wine, Maxim und vielen Publikationen mehr.

Ein Start-Ziel-Sieg für Woodford Reserve und das Fundraising.